Kategorie

Datum

03 Mrz 2019

Uhrzeit

13:00 - 19:00

Queerfeministisches Café

Organisiert wird das Café wir immer von LaRue und Hysterie&Sabotage
https://hysterieundsabotage.tumblr.com

Hier die folgenden Themen für den ersten Sonntage im Monat:
Am 3.März wird es und um den Frauenkampftag gehen.
Am 7.April über Kritik an Intersektionalität.
Am 5.Mai über geschlechtersensible Pädagogik.
Und am 2.Juni freuen wir uns über Cana Bili-Meier aus München, die das
Gedenkprojekt an Semra Ertan die sich 26.5. als Protest gegen
Ausländerfeindlichkeit selbst verbrannte, vorstellen wird.
Juli und August wird es eine Sommerpause geben.
Für Herbst nehmen wir noch Themen- und Referent*innen-Vorschläge
entgegen.